DAX – Performanceindex

Sie befinden sich hier:
< zurück

Der DAX (steht für Deutscher Aktienindex) ist ein deutscher Aktienindex. Durch ihn werden die 30 größten börsennotierten und – am Streubesitz gemessen – liquidesten Unternehmen repräsentiert. Normiert wurde er für den 31.12.1987 auf 1.000 Punkte. Eingeführt wurde der DAX zum 01. Juli 1988.

Der DAX Performanceindex beinhaltet die rechnerisch reinvestierten Dividenden.